Stephanusgemeinschaft Kahl e.V.

Veranstaltungen

Einladung zum Kinderfasching am 21.01.2018

Kinderfasching 2018 plakat

Am 21. Januar findet wieder der Kinderfasching in der Festhalle statt!

Neben einem tollen Bühnenprogramm und dem obligatorischen Auftritt der Maniacs und des Bürgermeisters, findet auch wieder das Wurfspiel statt, bei dem tolle Preise zu gewinnen sind.

Der Platz ist – wie immer aus Feuerschutzgründen – auf 500 Gäste beschränkt.

Wir freuen uns auf zahlreiche, verkleidete Gäste, das diesjähre Motto lautet ‘Märchen’.

Einladung zum Martinsumzug am 10.11.2017

Wir laden alle Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte ein zum

Laternenzug zu St. Martin am 10.11.2017!!

Wir beginnen um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Margareta

mit einer ökumenischen Begrüßung durch unsere Pfarrer und einer kleinen Aufführung unserer Kinder.

Danach wird – durch den Musikverein musikalisch unterstützt – eine neue Strecke für den Laternenumzug gelaufen:

  • Start- und Endpunkt des Laufes ist wieder der Dorfplatz.
  • Zuerst geht es den Hörsteiner Weg entlang,
  • dann in die Langgasse,
  • danach in den Wiesenweg und zurück.

Wir hoffen damit besonders unseren Kleinsten besser entsprechen zu können, für die der bisherige Weg recht weit war. Das St. Martinsspiel mit Pferd und Reiter wird nach dem Laternenzug auf dem Marktplatz auf der Erhöhung vor der Kirche aufgeführt werden. Im Anschluss können Sie am Lagerfeuer bei Gesang verweilen.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Die Getränke können direkt am Stand bezahlt werden. Bitte bringen Sie hierfür EIGENEN Tassen mit. Angeboten werden Wasser, Orangen-, Apfelsaft und Glühwein sowie kostenlosen Tee.

Bitte erwerben Sie für das Essen vorab in den Kindergärten Bons.

Der Bonverkauf findet statt:

im KiGa SONNENSCHEIN am

25.10. 7.30-9 Uhr
26.10. 7.30-9 Uhr

im KiGa WIESENWEG am

17.10. 8-9 Uhr und 12-13 Uhr
24.10. 8-9 Uhr
25.10. 8-9 Uhr
27.10. 14-16 Uhr

im KiGa HEIDE am
(Pavillons und Freigerichter Str. 15)

23.10. 7.30-9 und 14-16.30 Uhr
25.10. 14.30-16 Uhr
27.10. 8-9 Uhr (nur Pavillons)

Eine begrenzte Anzahl an Bons ist auch am 10.11.2017 vor Ort zu erwerben.

 

Mit einem Teil des Erlöses möchten wir Kindern in Tansania ermöglichen, einen Kindergarten zu besuchen, indem wir ihnen die erforderliche Kindergartenkleidung –die sie sich häufig nicht leisten können – kaufen. Das Projekt ‚Kleider machen Schule’ wird von der Kongregation der Schwestern des Erlösers unterstütz, die maßgeblich an der Gründung unserer Kindergärten beteiligt waren. (http://www.mission.erloeserschwestern.de/start)

Wir freuen uns auf eine schöne Veranstaltung mit Ihnen und Ihren Kindern, Enkeln und Freunden!!

Laternenzug_2017

Kinderkleiderbasar am 12.03.2017

Basar Plakat A3-Frühling 2017

 

Bald ist es soweit!!! Nächster Kinderkleiderbasar des Kindergarten Heide:  Sonntag, 12.03.2017; 10-15 Uhr; Festhalle Kahl

Angeboten werden:  „Alles rund ums Kind“: Frühjahr-/Sommerkleidung bis  Gr. 188, Umstandskleidung, Kinderschuhe, Spiele, Puzzle, Kasseten, CD´s, DVD´s, Spielsachen, Bücher, Reisebetten, Kleinkindmöbel, Bettwäsche, etc.

Listenverkauf:   23.02.2017; ab 17 Uhr; Kindergarten Heide 2 € pro Liste (wegen hoher Nachfrage erst einmal eine Liste pro Person, Ausgabe nur an Erwachsene, mehrmaliges Anstellen möglich)
Nehmen Sie gerne das Angebot in Anspruch, sich für weiteren Listenwunsch auf unserer Warteliste vormerken zu lassen! Wir melden uns bei Ihnen, sobald Listen zurückgegeben werden.
Rückgabe nicht benötigter Listen: bitte bis spätestens bis 6. März 2017 im Kindergarten Heide;
Kosten pro Lise gibt es natürlich zurück.

Warenabgabe:  Samstag, 11.03.2017; 11.00 – 13.00 Uhr; Festhalle Kahl

Abholung der nicht verkauften Artikel: Sonntag, 12.03.2017; 18.45 – 19.00 Uhr; Festhalle Kahl

Wir freuen uns!

 

Martinsumzug am 11.11.2016

Kahler Kitas feiern gemeinsam Sankt Martin!

500 Eltern und Kinder ziehen mit ihren Laternen durch die Straßen

„Abends, wenn es dunkel wird und die Fledermaus schon schwirrt, ziehn wir mit Laternen aus…“ Mit diesem Lied stimmten angehende Schulkinder den Martinsumzug am Freitag, den 11.11.16 an.

Den Laternenumzug hatten die drei Kahler Kindergärten Heide, Sonnenschein und Wiesenweg gemeinsam mit dem Familienausschuss des Pfarrgemeinderates sowie mit Unterstützung der Eltern und Helfer der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde organisiert. Bei Liedern, warmen Getränken und kleinen Leckereien genossen etwa 500 Kinder, Eltern und Großeltern die Atmosphäre um die erstmals aufgestellte Feuerschale auf dem Dorfplatz. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfern und Spendern die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, der Freiwilligen Feuerwehr Kahl, dem Musikverein, dem Roten Kreuz, den Lautsprecherträgern, Familie Bergmann  für die Begleitung mit Pferd und Reiter und dem „frierenden Bettler“ (Samuel Richter), der Gemeindereferentin Frau Englert, Herrn Pfarrer Riewald für die religiöse Einstimmung und Herrn Amend sowie den Helfern des Bauhofs der Gemeinde Kahl.

Für die Kindergärten der Stephanusgemeinschaft
Friederike Büttner und Andreas Einbock, Elternbeirat

martinsumzug-2016

Großer Martinsumzug am 10.11.2015

„Abends wenn es dunkel wird und die Fledermaus schon schwirrt, ziehn wir mit Laternen aus……“

 

Mit diesem Lied stimmten die angehenden Schulkinder aller drei Kahler Kindergärten zum diesjährigen Martinsumzug am Dienstag, 10.11. ein.

Alle drei Kahler Kindergärten der Stephanusgemeinschaft Kahl e.V. gestalteten mit dem Familienausschuss des Pfarrgemeinderats, der Unterstützung durch  Eltern aus den Kindergärten, und Helfern aus der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde den Martinsumzug mit einem gemütlichem Ausklang auf dem Schulhof und Dorfplatz.

 

Ein „herzliches Danke“ gilt allen Helfern, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, sowie

der Freiwilligen Feuerwehr Kahl, dem Musikverein, dem Roten Kreuz, den Lautsprecherträgern, Familie Bergmann für die Begleitung mit Pferd und Reiter und dem „frierenden Bettler“ (Samuel Richter), Herrn Pfarrer Riewald für die religiöse Einstimmung und den Helfern des Bauhofs der Gemeinde Kahl.

 

 

Für die Kindergärten

Friederike Büttner

 

 

'