Stephanusgemeinschaft Kahl e.V.

Veranstaltungen

Kinderkleiderbasar am 12.03.2017

Basar Plakat A3-Frühling 2017

 

Bald ist es soweit!!! Nächster Kinderkleiderbasar des Kindergarten Heide:  Sonntag, 12.03.2017; 10-15 Uhr; Festhalle Kahl

Angeboten werden:  „Alles rund ums Kind“: Frühjahr-/Sommerkleidung bis  Gr. 188, Umstandskleidung, Kinderschuhe, Spiele, Puzzle, Kasseten, CD´s, DVD´s, Spielsachen, Bücher, Reisebetten, Kleinkindmöbel, Bettwäsche, etc.

Listenverkauf:   23.02.2017; ab 17 Uhr; Kindergarten Heide 2 € pro Liste (wegen hoher Nachfrage erst einmal eine Liste pro Person, Ausgabe nur an Erwachsene, mehrmaliges Anstellen möglich)
Nehmen Sie gerne das Angebot in Anspruch, sich für weiteren Listenwunsch auf unserer Warteliste vormerken zu lassen! Wir melden uns bei Ihnen, sobald Listen zurückgegeben werden.
Rückgabe nicht benötigter Listen: bitte bis spätestens bis 6. März 2017 im Kindergarten Heide;
Kosten pro Lise gibt es natürlich zurück.

Warenabgabe:  Samstag, 11.03.2017; 11.00 – 13.00 Uhr; Festhalle Kahl

Abholung der nicht verkauften Artikel: Sonntag, 12.03.2017; 18.45 – 19.00 Uhr; Festhalle Kahl

Wir freuen uns!

 

Martinsumzug am 11.11.2016

Kahler Kitas feiern gemeinsam Sankt Martin!

500 Eltern und Kinder ziehen mit ihren Laternen durch die Straßen

„Abends, wenn es dunkel wird und die Fledermaus schon schwirrt, ziehn wir mit Laternen aus…“ Mit diesem Lied stimmten angehende Schulkinder den Martinsumzug am Freitag, den 11.11.16 an.

Den Laternenumzug hatten die drei Kahler Kindergärten Heide, Sonnenschein und Wiesenweg gemeinsam mit dem Familienausschuss des Pfarrgemeinderates sowie mit Unterstützung der Eltern und Helfer der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde organisiert. Bei Liedern, warmen Getränken und kleinen Leckereien genossen etwa 500 Kinder, Eltern und Großeltern die Atmosphäre um die erstmals aufgestellte Feuerschale auf dem Dorfplatz. Ein herzliches Dankeschön gilt allen Helfern und Spendern die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, der Freiwilligen Feuerwehr Kahl, dem Musikverein, dem Roten Kreuz, den Lautsprecherträgern, Familie Bergmann  für die Begleitung mit Pferd und Reiter und dem „frierenden Bettler“ (Samuel Richter), der Gemeindereferentin Frau Englert, Herrn Pfarrer Riewald für die religiöse Einstimmung und Herrn Amend sowie den Helfern des Bauhofs der Gemeinde Kahl.

Für die Kindergärten der Stephanusgemeinschaft
Friederike Büttner und Andreas Einbock, Elternbeirat

martinsumzug-2016

Großer Martinsumzug am 10.11.2015

„Abends wenn es dunkel wird und die Fledermaus schon schwirrt, ziehn wir mit Laternen aus……“

 

Mit diesem Lied stimmten die angehenden Schulkinder aller drei Kahler Kindergärten zum diesjährigen Martinsumzug am Dienstag, 10.11. ein.

Alle drei Kahler Kindergärten der Stephanusgemeinschaft Kahl e.V. gestalteten mit dem Familienausschuss des Pfarrgemeinderats, der Unterstützung durch  Eltern aus den Kindergärten, und Helfern aus der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde den Martinsumzug mit einem gemütlichem Ausklang auf dem Schulhof und Dorfplatz.

 

Ein „herzliches Danke“ gilt allen Helfern, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, sowie

der Freiwilligen Feuerwehr Kahl, dem Musikverein, dem Roten Kreuz, den Lautsprecherträgern, Familie Bergmann für die Begleitung mit Pferd und Reiter und dem „frierenden Bettler“ (Samuel Richter), Herrn Pfarrer Riewald für die religiöse Einstimmung und den Helfern des Bauhofs der Gemeinde Kahl.

 

 

Für die Kindergärten

Friederike Büttner

 

 

'